• Address: Hagener Str. 243 - 44229 Dortmund
  • Phone: 0231-399610-0

Von maßgeblicher Bedeutung für private Grundstücksentwässerungen sind die Teile der DIN 1986 „Abwasseranlagen für Gebäude und Grundstücke“, insbesondere deren Teil 30 „Instandhaltung“. In dieser Norm wird festgelegt, wie und bis wann Grundstücksentwässerungsanlagen auf Bauzustand und Dichtheit zu prüfen sind. Grundsätzlich sind nach DIN 1986-30 alle Grundstücke bis spätestens zum 31.12.2015 erstmals zu untersuchen. Die Untersuchung der Grundstücksentwässerungsanlage ist für alle Grundstückseigentümer verbindlich. Das Ingenieurbüro Geotechnik-Institut-Dr.Höfer erstellt als zertifiziertes Fachbüro gutachterliche Stellungnahmen für die Sanierung von Grundstücksentwässerungsanlagen.

Leistungsumfang

  • Auswertung von Dichtheitsprüfungen (Druckprüfungen, Kamerabefahrungen)
  • Schadensanalyse, Sanierungsplanung und -konzepte einer kostengünstigen Lösung
  • Beratungsgespräche für Grundstückseigentümer
  • Wirtschaftliche Bewertung der Grundstücksentwässerungsanlage
  • Kalkulation der Sanierungsmaßnahme
  • Planung und Umsetzung der Kooperation mit benachbarten Grundstücks-eigentümern zur Kostenoptimierung (Sammelvergabe)
  • Ausarbeitung und Hilfestellung bei der Ausschreibung
  • Vergabe der Kanalsanierungsmaßnahme
  • Bauleitung der Kanalsanierungsmaßnahme
  • Überwachung der Kanalsanierungsmaßnahme
  • Qualitätssicherung
  • Gutachterliche Stellungnahme im Versicherungsfall